90 – Suchen Sie Streit?

Hallo und herzliche Willkommen zur 90ten Episode von Deep & Doof!

Diese Folge von deep&doof ist streitbar, kontrovers und mal weider in gewohnter Länge von circa einer Stunde + x.

Menschen streiten, immer, überall und über alle Arten von Themen. Das kann zu zweit oder in der Gruppe, privat oder öffentlich und gewollt oder ungewollt geschehen. Sie gehören zum menschlichen Zusammenleben einfach dazu. Wie kann man nun mit ihnen umgehen, sodass sie lösbar sind und vielleicht sogar etwas Positives entstehen kann? Dieser Frage hat sich Bennson gewidmet und erklärt Franzi heute seine Erkenntnisse.

Franzi gibt uns noch eine FunFact mit auf den Weg, der wohl zweimal hinhören lässt.

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter, Instagram und auf Mastodon

89 – Händigkeit

Die neue Folge von deep&doof ist knackig, kurz und bündig. Wir haben in einer sehr beschäftigten Woche aufgenommen und ballern euch die Fakten in dieser Folge nur so um die Ohren.

Das mache ich doch mit links – ein Sprichwort, dass ausdrücken soll, dass es so einfach ist, dass man dafür auch einfach die linke Hand benutzen kann. Doch ist es wirklich so einfach? Bennson hat sich gefragt, wie die Händigkeit eigentlich zustande kommt. Franzi hat sich tief in die Wissenschaft eingegraben und geschaut, warum das so sit und viele interessante Theorien gefunden.

Bennson erfreut uns mit einem Fun Fact, der so witzig ist, dass Franzi immernoch lacht.

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter, Instagram und auf Mastodon

88 – Moonstruck

Hallo und herzlich Willkommen zur 88ten Ausgabe von Deep & Doof. Welchen Einfluss hat der Mond auf unseren Schlaf?

Bei Vollmond schläft man schlechter und weniger, man ist weniger ausgeruht und irgendwie muss der Mond damit etwas zu tun haben. Diese Vorstellung hält sich schon sehr lange in den Köpfen der Menschen und in der Wissenschaft. Warum sit das so? Hält uns der Mond vom Schlafen ab? Was können wir dagegen machen? Damit hat sich Bennson heute beschäftigt und versucht Franzi das Thema näher zu bringen. Die erwähnte Studie findet ihr hier.

Franzi hat einen FunFact zu einer ganz besonderen Form der politischen Herrschaft mitgebracht, die wohl den Wenigsten bekannt sein dürfte.

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter, Instagram und auf Mastodon

87 – Die Entstehung der Elemente

Wie ein einziger Knall alles ins Rollen brachte und damit Hallo und herzlich Willkommen zur 87ten Episode von Deep & Doof. In dieser Folge erklärt Franzi Bennson, wie die Elemente entstanden sind und auch heute noch entstehen.

Diesen Satz hast wohl jede:r schon einmal gehört: Wir sind alle aus Sternenstaub.
In dieser Folge gehen wir dieser Aussage einmal nach. Kann es wirklich sein, dass wir alle aus Sternen gemacht sind? Kleiner Spoiler: Ja.

Wie jedoch sind die vielen Elemente, von leichten Gasen bis hin zu schweren Metallen, entstanden? Das finden wir gemeinsam heraus, wenn wir tief in das einsteigen, was in Sternen so vor sich geht. Wie sie entstehen, wie sie am Leben bleiben und warum sie sterben müssen um Neues zu erschaffen.

Bennson hat uns in dieser Folge gleich zwei Fun Facts mitgebracht und Franzi hat nicht einen einzigen davon erraten – Wir sind uns sicher, dass ihr da schlauer seid.

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter, Instagram und auf Mastodon

86 – Da reagiere ich allergisch drauf

Allergien – Woher sie kommen und wie sie funktionieren

30 % der Erwachsenen leiden in ihrem Leben unter einer Allergie-Erfahrung, aber woher kommen und wie entstehen Allergien eigentlich?

Hallo und herzlich willkommen zu 86ten Folge von Deep & Doof, eurem Podcast für deepe Fragen und doofe Antworten.

Der Winter ist jetzt wohl endlich vorbei und alle freuen sich über Sonne und grüne Wiesen und Wälder. Alle? Nein, denn für viele heißt es in dieser Jahreszeit und mit tränenden Augen und laufender Nase herumlaufen, dann Pollen und Gräser lassen bei Menschen mit Allergien das Immunsystem verrückspielen. Natürlich gibt es noch viele weitere Allergien, aber wie entstehen diese eigentlich und warum reagiert der Körper so? Dieser Fragen gehen wir im heutigen Podcast nach, denn Franzi hat ihre ganze eigenen Erfahrungen damit.

Hinzu kommt ein FunFact, bei dem ihr am Ende alle mitmachen könnt. Klickt dafür einfach hier.

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter, Instagram und auf Mastodon

85 – Altern ohne Ende

Wie alt kann ein Mensch maximal werden?

In dieser Folge erzählt Franzi Bennson, welche Faktoren die Lebenserwartung aber vor allem auch die Lebensqualität erhöhen.

Könnte ein Mensch unendlich alt werden, wenn die Medizin nur genügend Fortschritte macht? Spoiler Alarm – das bleibt aktuell eher unwahrscheinlich.
Auch wenn sie die Lebenserwartung in Deutschland seit 1871 mehr als verdoppelt hat, scheint sich dieser Trend nicht exponentiell fortzusetzen.

In dieser Folge erfahrt ihr, welche Faktoren geholfen haben die Lebenserwartung anzuheben, was die aktuelle Forschung zum Thema “länger leben” so treibt und warum es eher auf die Qualität statt auf die Quantität ankommt.

Dazu empfehlen wir zwei Sendungen auf Netflix, die euch in ein paar spannende Abzweigungen zu diesem Thema schicken:
Live to 100 – Secrets of the Blue Zones
Alone

Wer sich gern in Project Blueprint vertiefen möchte findet hier den Youtube Kanal.

Bennson erfreut uns mit einem sehr beschissenen Fun Fact – Franzi hats am ende zu Glück doch noch gewusst. Wie siehts bei euch aus?

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter, Instagram und auf Mastodon

84 – Zusammen ist man weniger einsam

Hallo und herzlich willkommen zur 84ten Folge von Deep & Doof, eurem Podcast für schlaue Fragen und doofe Antworten.

Seit dem 01.02.2024 hat Berlin-Reinickendorf eine Einsamkeitsbeauftragte und Franzi wollte wissen, warum? Die Pressekonferenz dazu findet ihr hier.

Einsamkeit in der Gesellschaft so ein Problem ist. Wie kommt es dazu und was kann man dagegen tun? Bennson stürzt sich natürlich sofort in die Recherche dazu. Den erwähnten Pilotbericht des Konpetenznetz Einsamkeit gibt es hier.

Franzi haut einen FunFact aus dem alten römischen Reich hinzu. Wie oft denkt ihr eigentlich an diese Zeit? Zusätzlich gibt es eine Empfehlung für ein Bistro in Berlin.

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf TwiX, Instagram und auf Mastodon.

82 – Mein freier Wille

Hallo und herzlich Willkomenn zur 82ten Episode von Deep & Doof.

Schön, dass ihr euch entschieden habt auch diese Folge zu hören oder generell den Podcast zu verfolgen und vielleicht auch zu abonnieren. Aber habt ihr das wirklich selbst und freiwlllig entscheiden oder seid ihr gar nicht so frei in euren Entscheidungen?

Dieser Frage ist Bennson in der Recherche nachgegangen und versucht sie heute so wissentschaftlich wie möglich zu beantworten. Das erwähnte Buch von Benjamin Libet zur Experiment heißt Mind Time.

Franzi ergänzt das Ganze mit einem FunFact aus Dänemark, der Bennson mal wieder wie ein Schwein vorm Uhrwerk stehen lässt.

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an [Franzi] (mailto:franzi@deepunddoof.de) oder [Bennson](mailto:bennson@deepunddoof.de) oder folgt uns auf [Twitter](www.twitter.com/deepundoof), [Instagram] (www.instagram.com/deepundoof) und auf [Mastodon] (https://troet.cafe/@DeepUndDoof)

81 – Gleiches Geld für alle

Hallo und herzlich Willkommen zur 81ten Folge von Deep & Doof.

Was wäre wenn alles Geld gleich verteilt wäre oder jeder Mensch das gleich verdienen würde? Die Veteilung von Reichtum in der Welt.

Deutschland ist ein reiches Land, das heißt jedoch nicht, dass jeder Mensch hier reich ist. Das Geld ist nicht gleichmäßig verteilt, sondern hängt bei einer kleinen Gruppe. Doch was wäre, wenn es doch gleich und gerecht verteilt wäre? Dieser Frage ist Franzi in dieser Folge nachgegangen. Link zur Einkommenstatistik

Bennson ergänzt einen FunFact zur Währung eines besonderen Ortes.

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter, Instagram und auf Mastodon

80 – Horoskopus Fidibus

Hallo und herzlich Willkommen zur 80ten Folge von Deep & Doof. Von Horoskopen, Sternen und dem Barnum-Effekt

In der heutigen Folge beschäftigen sich Franzi und Bennson mit Astrologie und dem Erstellen von Horoskopen. Welche Aussagekraft haben sie und warum glauben Menschen daran? Bennson versucht sich an einer wissenschaftlichen und psychologischen Erklärung für das Fortbestehen seit tausenden von Jahren.

Franzi ergänzt das Ganze durch einen FunFacht aus dem Tier- und Geistereich, dem Bennson mal wieder voll auf dem Leim geht.

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer
wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter, Instagram und auf Mastodon