86 – Da reagiere ich allergisch drauf

Allergien – Woher sie kommen und wie sie funktionieren

30 % der Erwachsenen leiden in ihrem Leben unter einer Allergie-Erfahrung, aber woher kommen und wie entstehen Allergien eigentlich?

Hallo und herzlich willkommen zu 86ten Folge von Deep & Doof, eurem Podcast für deepe Fragen und doofe Antworten.

Der Winter ist jetzt wohl endlich vorbei und alle freuen sich über Sonne und grüne Wiesen und Wälder. Alle? Nein, denn für viele heißt es in dieser Jahreszeit und mit tränenden Augen und laufender Nase herumlaufen, dann Pollen und Gräser lassen bei Menschen mit Allergien das Immunsystem verrückspielen. Natürlich gibt es noch viele weitere Allergien, aber wie entstehen diese eigentlich und warum reagiert der Körper so? Dieser Fragen gehen wir im heutigen Podcast nach, denn Franzi hat ihre ganze eigenen Erfahrungen damit.

Hinzu kommt ein FunFact, bei dem ihr am Ende alle mitmachen könnt. Klickt dafür einfach hier.

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter, Instagram und auf Mastodon

85 – Altern ohne Ende

Wie alt kann ein Mensch maximal werden?

In dieser Folge erzählt Franzi Bennson, welche Faktoren die Lebenserwartung aber vor allem auch die Lebensqualität erhöhen.

Könnte ein Mensch unendlich alt werden, wenn die Medizin nur genügend Fortschritte macht? Spoiler Alarm – das bleibt aktuell eher unwahrscheinlich.
Auch wenn sie die Lebenserwartung in Deutschland seit 1871 mehr als verdoppelt hat, scheint sich dieser Trend nicht exponentiell fortzusetzen.

In dieser Folge erfahrt ihr, welche Faktoren geholfen haben die Lebenserwartung anzuheben, was die aktuelle Forschung zum Thema “länger leben” so treibt und warum es eher auf die Qualität statt auf die Quantität ankommt.

Dazu empfehlen wir zwei Sendungen auf Netflix, die euch in ein paar spannende Abzweigungen zu diesem Thema schicken:
Live to 100 – Secrets of the Blue Zones
Alone

Wer sich gern in Project Blueprint vertiefen möchte findet hier den Youtube Kanal.

Bennson erfreut uns mit einem sehr beschissenen Fun Fact – Franzi hats am ende zu Glück doch noch gewusst. Wie siehts bei euch aus?

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter, Instagram und auf Mastodon

71 – Über Geschmack lässt sich streiten

Hallo und herzliche willkommen zur 71ten Folge von Deep & Doof,
eurem Podcast für deepe Fragen und doofe Antworten. Über Geschmäcker lässt sich streiten, aber warum eigentlich? Heute geht es um den Geschmack und warum er so verschieden ist. Hannas Nichte hatte diese Frage und in der letzten Folge erreichte sie uns. Bennson hat sich dazu mal schlau gemacht und dabei einige interessante Fakten gefunden, die ihr in der heutigen Folge hören könnt.
Das gezeigte Bild über die Bereiche der Zunge findet ihr hier

Franzi bringt aus ihrem Urlaub einen FunFact mit und Bennson versucht diesen wieder zu erraten, wird es ihm gelingen?

Aus ihrem Urlaub bringt Franzi zusätzlich noch zwei kulinarische Empfehlungen für euren nächsten Besuch in Amsterdam mit:
Das “feine” Restaurant hört auf den Namen de Waaghals und wenn es doch eher ein Burger sein soll, seid ihr bei Sunny Burger gut aufgehoben.

Nebenbei lässt sie euch auch noch was für Brüssel da und Bennson ergänzt diesen:
Gutes Bier in Brüssel gibt es bei Cantillon und leckeres veganes Essen findet ihr bei The Judgy Vegan

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen. Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter, Instagram und auf Mastodon

46 – Warum vergessen wir so viel?

Wann wird Vergesslichkeit zum echten Problem und wieviel Vergessen ist eigentlich noch normal?

Franzi und Bennson klären woher unsere Vergesslichkeit im Alltag kommt, warum diese gefühlt immer mehr zunimmt und ab wann es brenzlig wird.

Wer kennt es nicht: Gerade hatte man das Handy noch in der Hand und auf einmal findet man es nicht mehr und muss sogar mehrere Minuten lang danach suchen. Auch Schlüssel, Geldbeutel und die Fernbedienung verstecken sich gern vor uns – weil wir vergessen haben wo wir die Dinge abgelegt haben. Ist das noch normale Vergesslichkeit?

Was passiert wenn mir auch noch ständig Namen entfallen, ich nicht mehr weiß, was ich eigentlich an meinem letzten Geburtstag gemacht habe oder am Tag davor und danach?
Alles kein Grund zur Beunruhigung sagt die Forschung. Ab wann es aber wirklich kritisch wird, und warum unser Gedächtnis im Alltag gefühlt immer schlechter wird, klären Franzi und Bennson in dieser Folge.

Außerdem macht Franzi liev ihr Email-Postfach auf. Danke an die vielen Spam Zusendungen!

Außerdem haben sich die beiden für den No-vember zu einem digital Detox verabredet, bei dem ihr sehr gern mitmachen könnt: Cal Newport – Digitaler Minimalismus

Anschließend führt Bennson uns mit seinem Fun Fact nach Frankreich und Franzi aufs Glatteis. Wisst ihr es wohl besser?

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen.
Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter und Instagram.

42 – Katze – Kacke – Kaffee

Kopi Luwak – was diesen Kaffee so besonders macht und warum man ihn lieber nicht trinken sollte.

Bennson hat Franzi gefragt was es mit dem Kaffee auf sich hat, der einmal durch den Verdauungstrakt von Katzen geht, nur um im Anschluss eine teure Delikatesse zu sein.

Bennson wandert irgendwo in Schottland umher und weil wir nicht wollten, dass ihr auf eine Deep&Doof Folge verzichten müsst, hat Franzi für euch die schnellste Recherche der Welt hingelegt. Es geht um Katzen, Kacke und Kaffee und das Tierwohl.

Natürlich dürfen auch dieses Mal keine Fun Facts fehlen. Bennson ist wie immer gut vorbereitet!

Und jetzt Füße hoch, Kaffee schlürfen und zuhören.

Für Feedback, Hinweise und Anregungen könnt ihr uns natürlich immer wie folgt erreichen.
Mail an Franzi oder Bennson oder folgt uns auf Twitter und Instagram.

30 – Vogel-Tom-Tom

Hallo und herzlich willkommen zur 30ten Folge von Deep und Doof!

Hier ist sie endlich, die heiß ersehnte Folge über das Navigationstalent von Zugvögeln. Franzi erzählt, wie Vögel anhand einer Fülle von Daten die Orientierung behalten und sich zurecht finden, wie Forscher:innen verrückte Dinge mit Magneten in Augen herausgefunden haben und warum das alles ganz schön krass ist.

Weiterlesen

23 – Kleine Energiebündel

Naaaa, auch Bock auf ne neue Folge? Dann hallo und herzlich Willkommen 23ten Folge von Deep & Doof.
Wenn du dich auch schon immer gefragt hast, warum Kinder so vor Energie strotzen und so schwer aus der Puste zu bekommen sind, hat diese Folge die Antworten, die du suchst!

Bennson verrät uns, was kleine Kinder mit Athlet:innen gemeinsam haben, wir lernen wie das mit der Energiezufur überhaupt funktioniert und warum Schulsport wichtig aber scheiße ist!

Weiterlesen

19 – Krebs, du doofe alte Kackesau

Disclaimer – In dieser Folge geht es um die Krankheit Krebs. Wenn dieses Thema bei euch schlechte Gefühle oder Erinnerungen auslöst, dann überspringt diese Folge vielleicht eher. Wir hören uns dann in der nächsten. Bleibt gesund.

Franzi und Bennson sind zurück vom Bergfunk Open Air, aber es steckt ihnen noch in den Knochen. Wie platt man ist, wenn man auf solch einer Veranstaltung arbeitet, sie vorher plant und danach wieder aufräumt, hört ihr in den ersten zehn Minuten, bevor es zu diesem Thema geht:

Weiterlesen

18 – Deja Vu – Ein Glitch in der Matrix?

Das hab ich doch schon mal gehört, oder gesehen, oder erlebt.Oder doch nicht?! Wer kennt es nicht, das Deja Vu! Aber wie kommt es eigentlich dazu und welchen Zweck hat das Ganze?

Franzi und Bennson sind beide wieder aus dem Urlaub zurück, also fast, und Franzi ist dem Phänomen Deja-Vu nachgegangen und versucht Bennson die Ergebnisse ihrer Recherche verständlich zu machen. Ob das gelungen ist, erfahrt ihr in dieser Folge.

Weiterlesen